Korbrollen vom Geschirrspüler austauschen

Lässt sich ein Geschirrkorb nicht mehr ordentlich oder reibungslos herausziehen? Dann kann dies daran liegen, dass eine Korbrolle abgenutzt, verdreckt oder abgebrochen ist. Die Korbrollen sind die kleinen Laufräder am Rand des Geschirrkorbs, die in der Führungsschiene laufen. Sollten diese nicht mehr ordentlich laufen, lassen sie sich ganz leicht für kleines Geld selber austauschen.

Korbrollen austauschen

Zum Austauschen einer Korbrolle ist kein besonderes Werkzeug von nöten. Ein Schraubenzieher ist zwar hilfreich, aber auch jeder andere längliche, spitze Gegenstand lässt sich benutzen. In dem folgenden Video zeigen wir Ihnen, wie leicht dies geht.

Schritte zum Auswechseln der Korbrolle

  1. Um es sich selbst möglichst einfach zu machen, empfehlen wir Ihnen, den gesamten Korb aus der Maschine zu nehmen, damit Sie mehr Freiraum zum Arbeiten haben
  2. Halten Sie die Rolle mit einer Hand fest und ziehen Sie ein wenig an ihr
  3. Drücken Sie die Clips mit dem Schraubendreher oder einem anderen Gegenstand herunter
  4. Ziehen Sie die Rolle vollständig ab
  5. Setzen Sie die neue Korbrolle ein, indem Sie diese einfach mit etwas Druck einklicken
    Wichtig: Passen Sie auf, nicht zu stark zu drücken, um die Halteclips nicht abzubrechen.
    1. Brauchen Sie noch neue Korbrollen? Dann können Sie die passenden Korbrollen für Ihren Geschirrspüler direkt in unserem Onlineshop bestellen.

Wir bei Fiyo möchten Ihnen bestmöglich helfen. Deshalb verwenden wir und Dritte Cookies, um das Internetverhalten unserer Besucher zu messen. Indem Sie auf unserer Webseite weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie hiermit einverstanden sind. Mehr lesen